Datenschutzberatung

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in der Europäischen Union (EU) ein neues Datenschutzrecht -  die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung hat die Rechte betroffener Personen spürbar gestärkt. Verstöße werden von den Aufsichtsbehörden kritisch gesehen und zunehmend mit Bußgeldern belegt.

Damit Sie Ihr persönliches Haftungsrisiko und das Bußgeldrisiko für Ihr Unternehmen reduzieren, müssen Sie vielfältige Anforderungen des Datenschutzes erfüllen.

Das ist nicht immer einfach. 

Ich unterstütze Sie gern auf Ihrem Weg, den Umgang mit Daten in Ihrem Unternehmen datenschutzkonform zu gestalten. 

In meiner Funktion als Datenschutzbeauftragter berate ich Unternehmen bei der Umsetzung der Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz Bestandsaufnahme

  • Ermittlung des Ist-Zustands
  • Präsentation der Ergebnisse
  • Empfehlungen zur Umsetzung


Umsetzung der Datenschutzbestimmungen

  • Auftragsverarbeitungen
  • Betroffenenrechte
  • Informations- und Mitteilungspflichten
  • Rechenschaftspflichten
  • Schulung
  • Webseiten


Externer Datenschutzbeauftragter

  • Als externer Datenschutzbeauftragter unterstütze ich Sie in allen Datenschutz-Fragen.
  • Mit meiner Qualifikation als TÜV zertifizierter Datenschutzbeauftragter kann ich Sie fachgerecht beraten.


Nutzen Sie die Möglichkeit einer kostenlosen und unverbindlichen Erstberatung:

telefonisches Vorgespräch - persönliches Erstgespräch - individuelles Angebot


Erstgespräch vereinbaren